Mit rund 400 Besuchern die bisher erfolgreichste Tagung des BVDAK e.V. 17. Februar 2016

Vom 03. bis 04. Februar 2016 fand der 8. Kooperationsgipfel des Bundesverbands Deutscher Apothekenkooperationen e.V. in München statt. Hier trafen sich rund 400 Vertreter aus der Branche, um zentrale Themen der Apothekenindustrie zu diskutieren und spannenden Vorträgen zu folgen.

 

Seit 8 Jahren organisiert Dr. Stefan Hartmann, 1. Vorsitzender des BVDAK e.V. und Vorstand der VitaPlus AG im Namen des Verbandes mit 17 Mitgliedern und 26 Fördermitgliedern den Kooperationsgipfel in München. Als politische Interessensvertretung der Apotheken präsentierten der Verband und seine Mitglieder unterschiedlichste Themen vom allgemeinen Apothekenmarkt bis hin zu spezifischen juristischen Fragen wie das Antikorruptionsgesetz. Unter anderen durfte der Kooperationsgipfel Sprecher wie Walter Pechmann (GfK SE) begrüßen, der die Diskussion über „Die heutige und zukünftige Rolle der Apotheke in der Ansprache des Endkunden aus Sicht der Pharmaindustrie“ vorantrieb und uns mit spannenden Daten und Informationen der GFK versorgte.

Auch die aoki apotheken-vertrieb gmbh nahm als Industrieaussteller gemeinsam mit dem German Healthcare Network an der Tagung teil und beteiligte sich am spannenden Austausch auf dem Kooperationsgipfel. Zahlreiche Gespräche zu den vielfältigen aoki-Dienstleistungen mit Marketing- und Vertriebsverantwortlichen der Industrie ergaben neue Projekte und Aufträge. Insbesondere Apothekentrainings sowie Projekte in Apotheken-Warenwirtschaftssystemen wurden stark nachgefragt.


 

 

NAVIGATION