Werbe- und Informationsprojekte
 
in führenden
 
Apotheken-Warenwirtschaftssystemen

Kommunikationskanal

Werbe- und Informationsprojekte in führenden Apotheken-Warenwirtschaftssystemen

Zielgruppe: ca. 12.000 Apotheken und Apothekenteams


Kanalbeschreibung

Hinterlegung von weiterführenden Produkt- Verkaufs- und Beratungsinformationen, die nicht im ABDA Stammsatz hinterlegt sind.

Patienteninformation

  • Durch einen Button abrufbar
  • Belegung von Eigen-PZNs

Möglichkeit der Leistungshinterlegung/Industrie

  • Hinterlegung von ausdruckbaren Einnahme- und Handlungshinweisen

Anbieterinformation

  • Automatische Einblendung am Kassensystem
  • Belegung von Eigen-PZNs

Möglichkeit der Leistungshinterlegung/Industrie

  • Hinweise für das Beratungsgespräch
  • Querverweise auf andere Darreichungsformen, Neuerungen, Geschmack etc.
  • Compliance-fördernde Beratungstipps (auch für Rx-Produkte)
  • Infos zu Serviceleistungen, Deko-Angeboten etc.
  • Warnhinweise
  • Namensänderung
  • Packungsgrößenänderung
  • Rabattvertragssituation
  • Ausdruckbare Patienteninformation, auch in Fremdsprachen

Cross-Selling-Hinweise

  • Automatische Einblendung am Kassensystem
  • Belegung von Fremd-PZNs mit dem Ziel, eine sinnvolle Zusatzempfehlung anzuzeigen
  • Fundierte Auswertung durch aussagekräftige Analysetools

Eine sehr effektive und wirkungsvolle Möglichkeit, die Apothekenteams während des Kundenkontaktes mit Zusatzempfehlungen zu versorgen.


Kanalreichweite Stand 01/2018

Wir erreichen ca. 60% des Apothekenmarktes durch die Softwarehäuser:

  • Awinta GmbH
  • Apotheken-Rechen-Zentrum GmbH Darmstadt
  • PHARMATECHNIK GmbH & Co. KG

 


Kanaleigenschaften

  • Direkte Ansprache während des Bedienvorgangs
  • Kein Streuverlust
  • Stärkt die Compliance und die Empfehlung
  • Umsatz- und Ertragssteigerung
  • Zentrale Einspielung der Daten, die nicht veränderbar sind
  • Verminderung von Falschabgaben
NAVIGATION