POS-TV

Kaufimpulse am letzten Touchpoint vor der Entscheidung.

Prägnante Produktspots in verkaufsaktiven Apotheken steigern Spontankäufe der Apothekenshopper und die Empfehlungsbereitschaft beim gesamten Apothekenteam. Nutzen Sie die intensive Direktansprache von Käufern im vertrauensvollen Apothekenumfeld

Vorteile

Einblendung animierter PowerPoint-Präsentationen mit Text – optimiert für eine Ausgabe ohne Ton

Frei- und Sichtwahl-Screens sowie Kundendisplays an der Kasse

Teilnehmende Apotheken mit hohem Potenzial

Gleichzeitige Bewerbung bei Apothekenteams; Nebeneffekt: verstärkte Zusatzempfehlung während der Kampagne

Vorabinformation für die teilnehmenden Apotheken mit Hinweisen auf die kommenden POS-TV-Spots (Sell-In trigger)

Kompakte Sendeschleife – angepasst an durchschnittliche Kundenverweildauer

Daten

7.200 Apotheken

werden mit ca. 19.000 Screens in ganz Deutschland erreicht.

2,13 Mio. Kunden

werden bei durchschnittlich 250 Kunden/Tag/Apotheke erreicht.

51,2 Mio. Kontakte

werden bei 24 Öffnungstagen pro Monat erreicht.

120+ Spot-Ausstrahlungen

werden täglich pro Apotheke erreicht.

Analysemöglichkeiten

In Zusammenarbeit mit unseren Partnern bieten wir Ihnen Evaluationen zu Ihren Kampagnen an!

Partner

Beispiel-Cases unterschiedlicher Produktsegmente inkl. ROI-Berechnung erhalten Sie gerne auf Anfrage

Jetzt kostenlos anfragen.